San Cristóbal de las Casas …

… ist die bisher schönste und gemütlichste Stadt, die wir in Mexiko kennengelernt haben. Sie besteht aus lauter kleinen Gassen mit unzähligen Cafés, Kirchen und Handwerkskunstläden und liegt in einer wunderbaren Berglandschaft umgeben von indigenen Bergdörfern und ganz viel Pinienwald. An jeder Ecke werden Köstlichkeiten angeboten, die probiert werden wollen.

IMG_1855   IMG_1875

Die kühlen Abende verbringen wir in unserer Posada am offenen Feuer bei heißem Kaffee. Hier haben wir auch Benedict und Vanessa, ein sehr nettes Paar, das einen biodynamischen Schafhof in der Schweiz betreibt (www.bergeriedesetoiles.ch), kennengelernt. Mit ihnen zusammen haben wir das Umland erkundet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s